Programm 2010

 

Dieter Hildebrandt

„Kabarettistische Lesung mit neuem Programm“
Freitag · 10 September · 20.00 Uhr Aula der Realschule

Nach seinem famosen Auftritt mit seinem Buch „Nie wieder achtzig!“ kommt Dieter Hildebrandt ein weiteres Mal nach Lüdinghausen - mit einem neuen Buch im gepäck. Da es ihm so gut in Lüdinghausen gefallen hat, wird er mit der neuen Lektüre, deren Titel noch nicht feststeht, abermals eine kabarettistische Lesung halten. Dieter Hildebrandt ist ohne Zweifel der bekannteste Kabarettist Deutschland. Der Begründer der Münchener Lach- und Schießgesellschaft wurde im Fernsehen durch die „Notizen aus der Provinz“ sowie den „Scheibenwischer“ bekannt!

 

 

 

 

 

Simone Solga

„Bei Merkels unterm Sofa“
Freitag · 8. Oktober · 20.00 Uhr · Aula der Realschule

Sie ist eine der wenigen politischen Kabarettistinnen Deutschlands - und was für eine. Simone Solga ist nicht nur Dauergast bei allen großen Kabarettsendungen im TV - beispielsweise in der "ZDF-Anstalt". Sie ist auch bundesweit in allen angesagten Sälen unterwegs und weiß Intimes aus der Bundeshauptstadt zu berichten. "Bei Merkels unterm Sofa" heißt das aktuelle Programm der Kabarettistin, die am Freitag,

Wer sonst sollte die Mentalität der ostdeutschen Kanzlerin besser erklären können als Simone Solge. Die Leipzigerin und ausgebildete Schauspielerin arbeitete lange Jahre beim Ensemble der "Leipziger Pfeffermühle". Ab 1995 mischte sie in der legendären "Münchener Lach- und Schiessgesellschaft" mit. Seit 2000 ist sie allein unterwegs - unterbrochen von diversen Schauspiel-Engagements. "Bei Merkels unterm Sofa" ist bereits ihr viertes Soloprogramm.

"Wir freuen uns, mit Simone Solga mal wieder ein völlig neues Gesicht in Lüdinghausen präsentieren zu können", meint FKK-Vorsitzender Jan-Dirk Scholle, "ich bin gespannt, wie sie in Lüdinghausen ankommt."

 

Wilfried Schmickler

„Neues Programm“
Donnerstag · 2. Dezember · 20.00 Uhr · Aula Realschule

Mit einem brandneuen Programm beschließt mit Wilfried Schmickler einer der pofiliertesten Kabarettisten Deutschlands das Jahr. Seine Wut reißt jeden mit - viele Fernsehzuschauer bereits seit vielen Jahren in den WDR-Mitternachtsspitzen und viele Besucher der Kabarettabendde auf allen Bühnen Deutschlands. Für seine messerscharfen Analyse der Politik und der Gesellchaft wurde Wilfried Schmickler schon mit zahlreichen Kabarettpreisen ausgezeichnet.